Allgemein · Cheatday · Cookie · Erdnüsse · Glutenfrei · Vegan

Super „gesunde“ Kekse

Gesund….jaaaa…also ich finde Kekse und Gesund, sind nur schwer miteinander zu verbinden und das ist auch gut so.
Allerdings sind hier die Zutaten tatsächlich sehr fettarm , plus super viele Ballaststoffe.
Vielleicht haben wir hier also wirklich einen gesünderen Vertreter der Keksfamilie.

Bananen- Erdnuss- Hafer Kekse

Zutaten:
– zwei sehr sehr reife Bananen
– 180g Haferflocken
– 110g Erdnussbutter (natural) oder wie in diesem Fall PeanutButter&Co Dark Chocolatey Dreams
– 2 Teelöffel Honig oder Ahronsirup
– gute Priese Salz
– 40g backfeste Zartbitter Schokobrocken
Zubereitung:

Ofen auf 175°C vorheizen, ein Blech mit Backpapier auslegen. Die zwei Bananen in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Nun einfach alle anderen Zutaten abmessen und zum Bananenmatsch dazugeben und gut umrühren. Mit einem Esslöffel die Masse in Keksgröße auf das Blech legen und ab in den Ofen. Die Kekse brauchen nur 12 Minuten im Ofen 🙂 Die Kekse nach der Backzeit noch etwas auf dem Blech abkühlen lassen. Und dann guten Appetit!

BananenHaferKekse1BananenHaferKekse3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s